0
Navigation
 

Metallbauer;
Studiengang "Maschinenbau"

Fakultät:
 
Maschinenwesen
Studiengang:
 
Kammer:
 
HWK

Berufsbeschreibung

Von der Vielseitigkeit dieses Berufes haben nur wenige Ahnung. Der Bau bedient sich aus diesem Metallhandwerksbereich beispielsweise stabiler Stahlkonstruktionen oder maßgefertigter Wintergärten, Türe und Tore. Sonderanfertigungen von Aufbauten und Rahmen für Spezialfahrzeuge gehören zum Fahrzeugbau. Für Land- und Forstwirtschaft werden umweltfreundlich funktionierende Geräte hergestellt. Gekonnt gestalterischen Anspruch erheben kreativ geschmiedete Teile aus den unterschiedlichsten Materialien. Im Hufbeschlag kann man sich in Fortbildungskursen ausbilden lassen.
(Quelle: Handwerkstag Sachsen 2003)

KIA-Beauftragter Metallberufe

Herr Dipl.-Ing.

Thomas Amhaus

02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
 
 
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen