Anmelden

KIA-Studium - Kooperationspartner werden

#KIA-Ausbildungsplätze 2018

Die ersten Stellen sind online (Weitere folgen): Ausbildungsangebote

Ihr Wunschunternehmen ist (noch) nicht dabei? Hier geht es zur kompletten Liste unserer Partner: Ausbildungsbetriebe

Der schnelle Klick zu:

Kooperationspartner werden

Sie wollen Kooperationspartner werden?

 
Unsere Hochschule startete 1997 das duale KIA-Studium, in dessen Verlauf eine Berufsausbildung von 2,5 Jahren integriert ist. Die Studienformen KIApro und KIAweb sprechen Mitarbeiter der Unternehmen an, die berufsbegleitend studieren möchten.

Vor dem Hintergrund des spürbar absinkenden Bewerberpotentials für ein Hochschulstudium sehen bundesweit bereits über 100 Unternehmen in dieser innovativen Ausbildungsform eine Chance, qualifizierten Fachkräftenachwuchs zu entwickeln. Durch die Bereitstellung entsprechender Plätze erhalten Sie Zugang zu einer attraktiven Bewerbergruppe, begleiten Sie von Anfang an die Ausbildung und können frühzeitig Bindungen des Fachkräftenachwuchses an Ihr Unternehmen herstellen.
Die Mitarbeit im Ausbildungsverbund KIA erschließt darüber hinaus für alle Partner wertvolle Synergien in den Bereichen PR, Bewerbermanagement sowie Aus- und Weiterbildung. Unser Kooperationsvertrag regelt u.a. die Zusammenarbeit der Partner und finanzielle Fragen. Er sichert den Partnerunternehmen den Zugang zu den KIA-Studiengängen und die weiteren Leistungen im "System KIA" für seine KIA-Studierenden (z.B. attraktive Zusatzqualifikationen, Tutorien und Begabtenförderung).

Wir freuen uns jederzeit auf neue Partner! Bitte rufen Sie Herrn Paetzold (Tel. 03583 612 42 07) bzw. den KIA-Beauftragten der von Ihnen gewünschten Berufsgruppe an oder senden Sie uns eine Mail.

KIA-Beauftragter des Rektors

Hartmut Paetzold

Haus Z I / Raum 1.48
Telefon
03583 612-4207

KIA-Beauftragter Metallberufe

Thomas Amhaus

Fakultät Maschinenwesen
Haus Z VII / Raum 133
Telefon
03583 612-4826

KIA-Beauftragter naturwissenschaftliche Berufe

Matthias Jeschke

Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften
Haus Z VI / Raum 11
Telefon
03583 61-1714

studentische Vertreterin im Beirat des AV-KIA

Maxi Maiwald
Studierende KIA-Maschinenbau

kia-studentenvertreter@hszg.de