Anmelden

KIA-Studium - Informationen zur Bewerbung

#KIA-Ausbildungsplätze 2017

Noch keinen KIA-Platz? Jetzt aber schnell: Ausbildungsangebote

Ihr Wunschunternehmen ist (noch) nicht dabei? Hier geht es zur kompletten Liste unserer Partner: Ausbildungsbetriebe

Termine

Juli23Sonntag

Der schnelle Klick zu:

Informationen zur Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

Hochschulzugangsberechtigung (Ausnahmen KIA+ und KIApro)

allgemeines Gymnasium (Abitur) oder berufliches Gymnasium bzw. Oberstufenzentrum, vorzugsweise für Technik oder Fachoberschule, vorzugsweise Fachrichtung Technik

Bewerbungsvoraussetzungen

Freude an der Problemlösung im Team Interesse an Technik Kreativität gute Leistungen vor allem in naturwissenschaftlichen Fächern

Bewerbung im Unternehmen

Zunächst bewerben Sie sich in einen Unternehmen, das mit uns am KIA teilnimmt.
Übersicht
Haben Sie dort den Vertrag für die berufliche Ausbildung abgeschlossen (bzw. für KIApro einen Qualifizierungsvertrag), so bewerben Sie sich formgebunden an der Hochschule um Zulassung im entsprechenden Studiengang.

Bewerbung an der Hochschule

Nach Abschluss Ihres Ausbildungs- oder Praktikantenvertrages senden Sie bitte eine Kopie des Vertrages zusammen mit einer Kopie des beglaubigten Abiturzeugnisses und den formgebundenen Antrag auf Einschreibung/Zulassung an die Hochschule Zittau/Görlitz.
Von der Hochschule erhalten Sie dann die Zulassungsunterlagen zum Studium.
Nähere Informationen finden Sie auch auf der Landingpage der Hochschule: www.studier-hier.de

Der Zulassungsantrag an der Hochschule ist sinnvollerweise erst dann zu stellen, wenn die Ausbildungs- bzw. Qualifizierungsvereinbarung mit dem Betrieb vorliegt und mit eingereicht werden kann.

Den Zulassungsantrag finden Sie auf der Seite Bewerbungsverfahren der Hochschule im rechtem Bereich unter Downloads.

KIA-Beauftragter des Rektors

Hartmut Paetzold

Haus Z I / Raum 1.48
Telefon
03583 612-4207

KIA-Beauftragter Metallberufe

Thomas Amhaus

Fakultät Maschinenwesen
Haus Z VII / Raum 133
Telefon
03583 612-4826

KIA-Beauftragter naturwissenschaftliche Berufe

Matthias Jeschke

Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften
Haus Z VI / Raum 11
Telefon
03583 61-1714

studentische Vertreterin im Beirat des AV-KIA

Maxi Maiwald
Studierende KIA-Maschinenbau

kia-studentenvertreter@hszg.de